Spaghetti carbonara

Heute gab es mal wieder einfach klassische carbonara. Das ist immer lecker und geht schnell. Dazu ein frischer grüner Salat und die Mahlzeit ist perfekt.

20121230-184310.jpg

Hier das Rezept:
Für 4 Personen

400g Spaghetti (oder Nudeln die euch schmecken)
100g gewürfelter Speck
1 EL Olivenöl
3 Eier
50g Sahne
75g Parmesan

Zubereitung

Olivenöl in der Pfanne erhitzen und den Speck darin ausbraten. Eier und Sahne mit Parmesan verquirlen und bei schwacher Hitze langsam erwärmen bis der Käse geschmolzen ist. Vorsicht, ihr dürft wirklich nicht zu heiß werden sonst gerinnt euch das eilt. Dann den Speck zugeben. Inzwischen die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen und abtropfen lassen und sofort mit der Soße mischen. Frisch gemahlenen Pfeffer darüber streuen und servieren.

Buon appetito

con amore Andrea

 

Ein Gedanke zu “Spaghetti carbonara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s