Polpette di melanzane; Auberginenbällchen mit Tomatensoße

Heute habe ich für Euch mal wieder ein herzhaftes Rezept. Einen richtig leckeren Klassiker aus Apulien. Apulien ist in Süditalien und wird liebevoll als der Spor über dem Absatz des Stiefels erklärt. La Puglia ist bekannt für wunderschöne Strände, gutes Olivenöl und natürlich aromatisches Gemüse.

polpette melanzane1

Aus diesem Gemüse machen wir heute unsere Polpette. Polpette sind eigentlich Hackfleischbällchen ohne Hackfleisch. Denn sie werden genauso zubereitet, nur halt mit Auberginen. Die Auberginen galten damals als Fleischersatz in ärmeren Zeiten oder der Fastenzeit. Aber heute machen wir die Polpette einfach weil sie unheimlich lecker schmecken.

Weiterlesen

Tiramisu Semifreddo

Natürlich wollen wir im Sommer nicht auf das beste Dessert Italiens verzichten.
Es handelt sich um Tiramisu.

Weiterlesen

Kirsch-Schoko-Guglhupf mit Amarettini;Chiambella di Amarena e chiocolato

Endlich Kirschzeit.
Kaum sind die Erdbeeren vernascht und verkocht, kommen schon die nächsten leckeren Früchtchen auf den Tisch.

Weiterlesen