Plumcake allo yogurt con fragola; Superweicher Joghurtkuchen mit Erdbeeren

Hallo ihr lieben. Dass ich großer Italienfan bin wisst Ihr mittlerweile ja schon alle.

Dazu kommt noch das es in Italien andere Lebensmittel gibt wie hier.
Wenn ich im Urlaub bin könnte ich stundenlang in den italienischen Supermärkten verbringen.

Kennt ihr auch diese leckeren kleinen Kuchen in der Plastikpackung.
Davon haben die Italiener besonderst viel.
Eine meiner Lieblingssorten dieser kleinen Kuchen ist Plumcake.


Das sind kleine Rührkuchen in Kastenform besonders saftig und mit Joghurt gebacken. Und genau dieses Rezept habe ich gefunden und möchte ich mit euch teilen.Wir backen einen großen Plumcake mit Erdbeeren.

Zuraten für eine 23cm Kastenform
150g Mehl
50g Kartoffelstärke
200g Naturjoghurt Zimmertemperatur
3 Eier
160g Zucker
100ml geschmacksneutrales Öl
1 TL Vanilleextrakt
1 Bio Zitrone
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
500g Erdbeeren

200g weiße Schokolade

Eier, Zucker, Salz, die Schale der Zitrone und den Vanilleextrakt in einer Rührschüssel für mindestens 5 Minuten mit dem Schneebesen der Küchenmaschine schön schaumig und hell aufschlagen. Das Öl zugeben und weiterrühren. Ihr könnt natürlich auch sehr gutes mildes Olivenöl nehmen. Denn wie ich schon beim Limoncello Kuchen bewiesen schmeckt man gutes Olivenöl aus einem leckeren Kuchen nicht raus.

Plumcake con fragola Plumcake mit Erdbeeren (13)

Zwei Esslöffel des gesiebten Mehls, das Backpulver und die Stärke vermischen und bei niedriger Geschwindigkeit mit dem Joghurt zu dem Teig geben. Das restliche Mehl sieben zugeben und zu einem geschmeidigen Teig rühren.
Backofen auf 170° C Ober-Unterhitze vorheizen.
Teig in eine gefettete mit Mehl bestäubte Kastenform geben und für 45 Minuten auf der mittleren Schiene backen. 

Den Kuchen in der Form auskühlen lassen. Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und über den Kuchen gießen. Die restlichen Erdbeeren halbieren und auf den Kuchen in die warme Schokokade dekorieren. Schokolade dient hier als Kleber.


Also dann lasst Euch meine Italien Erinnerung mal schmecken. Ich genieße ihn ab nächster Woche in Italien, denn wir fahren in den Urlaub.

Con amore ♥ Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s