Crostata di pomodorini; Frischkäse Tarte mit Kirschtomaten zum Osterbrunch

Habt ihr schon alles für den Osterbrunch? Falls ihr noch ein Plätzchen auf dem Tisch frei habt, habe ich hier ein sehr leckeres Rezept für euch.
Eine Crostata mit leckeren Frischkäse und süßen Kirschtomaten.

Der knusprige Boden wird mit Parmesan gewürzt und durch das Vollkornmehl wird er schön herzhaft.

Zutaten für eine Tarteform mit 26cm Durchmesser

150g Mehl Tipo 00 oder herkömmliches 405er Weizenmehl
150g Dinkelvollkornmehl
140g kalte Butter
3 EL geriebener Parmesan
70-80ml Eiswasser
Eine Prise Salz

Für die Füllung
300g Doppelrahm Frischkäse
400g bunte Kirschtomaten
getrockneter Oregano
Salz
3 EL Olivenöl

Ich habe für die kleine Tarteform die Zutatenmenge einfach halbiert.

Für den Boden die beiden Mehlsorten und den Parmesan zusammen mischen. Butter in Stückchen und
das Salz zugeben und alles mit dem Knethaken gut vermischen. Das kalte Wasser dazu und zu einem glatten Teig kneten.

Crostata pomodorini4

Den Mürbteig 30 Minuten im Kühlschrank kühl stellen.

Für die Füllung den Frischkäse cremig rühren. Die Kirschtomaten halbieren und mit zwei Esslöffel Olivenöl Salz Pfeffer und Oregano kurz marinieren lassen.

Backofen auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Den Teig in der Größe der Tarte Form 4mm dick ausrollen und in eine gefettete und bemehlte Form legen. Mit der Gabel mehrmals einstechen. Den Frischkäse auf dem Teig verteilen. Die Kirschtomaten mit der Schnittstelle nach oben darauf verteilen. Mit dem restlichen Esslöffel Olivenöl beträufeln und für 10 Minuten in den Backofen geben. Dann die Temperatur auf 180° senken und weitere 35-40 Minuten backen.

Bei der Hälfte der Backzeit die Crostata auf die unterste Schiene des Backofen schieben und fertig backen.

Jetzt wird erst mal ausgiebig gebruncht und Ostern gefeiert.

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen ein schönes Osterfest, geniest die Zeit mit Euren Lieben.

Crostata pomodorini5

Buona pasqua
Con amore ❤ andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s