Risotto con Zucca; Kürbisrisotto

Also ich kann ja von Kürbis nie genug kiegen. Während meiner Familie das orangene Gemüse schon aus den Ohren rauskommt, hab ich noch soooo viele leckere Ideen.
Ein Kürbisflammkuchen, Spaghetti mit Kürbis, einen Auflauf oder ein einfaches Kartoffelpüree mit Kürbis verfeinert, oder Gnocchi aus Kürbis. Mmmmhhhhh….
Du siehst mir sind keine Grenzen gesetzt in meinem Kürbiswahn.

Aber nun mal langsam, wir wollen es ja nicht übertreiben.
Meine Liebsten sollen ja noch länger Kürbis essen wollen.
Drum hab ich hier für dich ein einfaches und leckeres Risotto mit Kürbis.

  
Rezept für 4 Personen

1 Schalotte
2TL Butter
500g Kürbis
320g Risottoreis
1/4 l trockener Weißwein
1 Liter Hühnerbrühe
1 Rosmarinzweig
Eine Hand voll Parmesan

Schalotte würfeln, Kürbis entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel in der Butter glasig anbraten, den Reis mit Kürbis und Rosmarinzweig kurz mitbraten. Mit dem Weißwein ablöschen und ihn komplett verkochen lassen. Heiße Brühe nach und nach zugeben und häufig umrühren. Die Flüssigkeit muss komplett verkocht sein dann kommt die nächste Kelle Brühe hinzu, und so weiter bis keine Brühe mehr übrig ist. Das braucht Zeit, ist aber das Geheimnis von einem guten Risotto.
Wenn die Brühe aufgebraucht ist nach ca 18 Minuten, den Rosmarin entfernen und geriebenen Parmesan mit einem Teelöffel Butter unter den Reis heben. Des Ganze mit Deckel 2 Minute ruhen lassen dann kann es serviert werden.

  
Einen schönen Sonntag wünsche ich dir noch.

Con amore ❤️ Andrea

Ein Gedanke zu “Risotto con Zucca; Kürbisrisotto

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s