Rezept für winterliches Orangen Tiramisu, Ricetta per Tiramisu con arance

Was gibt es gemütlicheres als an einem Adventsonntag bei Kerzenschein und Weihnachtsmusik das Weihnachtsmenü zu planen.

Ihr wisst noch nicht was ihr zum Dessert an Weihnachten zubereitet, dann hab ich hier das perfekte Dessert für Euch.
Tiramisu, denn Tiramisu passt immer. Egal was man gegessen hat und wie voll man ist, ein kleines Stückchen Italien passt immer noch rein.

Dieses winterliche Tiramisu mit Orangen passt perfekt als Dessert oder zum Nachmittagkaffe an Weihnachten.

2 Orangen
4 EL Amaretto (zum Einlegen der Orangen)
3 EL Amaretto für die Creme
3 EL Amaretto oder Orangenlikör zum Tränken
150 ml warmer Espresso
2 EL + 100 g Zucker
4 Eier
500 g Mascarpone
150 g Löffelbiskuits
1 EL Kakaopulver
etwas Zimt

Zubereitung von Orangen-Tiramisu

Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird und in Scheiben schneiden. Orangenscheiben mit 4 EL Amaretto in einer Schüssel 30 Minuten marinieren lassen.
Espresso kochen und mit 2 EL Zucker verrühren und abkühlen lassen. Schokolade fein hacken. Eier trennen. Eigelb mit 100g Zucker schaumig schlagen. Mascarpone und restlichen Amaretto unterrühren.
Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unter die Mascarponecreme heben.
Orangen etwas abtropfen lassen.
Boden einer rechteckigen Form mit der Hälfte Löffelbiskuits auslegen, mit der Hälfte des Espressos beträufeln und eine dünne Schicht Creme daraufstreichen. Mit der Hälfte der Orangenscheiben belegen, nochmals eine dünne Schicht Creme daraufstreichen und übrige Löffelbiskuits darauf verteilen. Mit Espresso beträufeln und Vorgang mit etwas Creme und übrigen Orangen wiederholen. Übrige Creme locker wellenartig daraufgeben, ca. 3 Stunden kalt stellen.
Vor dem Servieren Tiramisu mit Kakao und etwas Zimt bestäuben.

Wer eher Lust auf Apfel hat, kann auch das Bratapfel-Tiramisu von letztem Jahr machen.

Orangen-Tiramisu6

An dieser Stelle wünsche ich Euch ein wunderschönes besinnliches Weihnachten mit Euren Lieben. Geniesst die Feiertage mit Plätzchen, Braten und Zimtduft.

Con amore ♥ Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s