Panzanella, ein toskanischer Brotsalat

Panzanella ist ein italienischer Brotsalat mit Tomaten, Rucola und Basilikum.
Er passt perfekt in die Grillsaison als Beilage, ist aber auch als leichter Hauptgang am Abend oder zum Aperitivo als Antipasti hervorragend geeignet.

Das geröstete Ciabatta macht den Salat mit den reifen Tomaten zum italienischen Klassiker. Es gibt tausend verschiedene Varianten den Panzanella zuzubereiten, aber das ist meine liebste und die möchte ich Euch nicht vorenthalten.
Das Rezept reicht für 4 Personen als Beilage oder für 2 als Hauptspeise.

Je eine Hand voll Basilikum und Rucola Blätter
1 Rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Saft von 1/2 Zitrone
1/2 TL Senf
5 EL mildes Olivenöl
1 kleines Ciabatta (etwa 200g)
3-4 reife Tomaten

Ofen auf 200 Grad vorheizen.
Das Ciabatta grob würfeln oder zupfen auf ein Backblech legen und 5 Minuten im Ofen kross backen.Brot auf die Seite legen und abkühlen lassen.

Tomaten waschen, Grün entfernen und in grobe Stücke schneiden.
Basilikum und Rucola waschen, abtropfen lassen und in eine Salatschüssel geben. Tomaten dazugeben. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden und über den Salat geben.

Für das Dressing die Halbe Knoblauchzehe schälen und pressen oder fein reiben. 4EL Olivenöl, Saft der Zitrone und Senf zu einem Dressing rühren. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.

Panzanella Brotsalat

Das Brot nun mit 1 EL Olivenöl und der restlichen zerdrückten Knoblauchzehe in einer Pfanne kross anrösten. Salzen und pfeffern.
Das Dressing unter den Salat heben und zum Schluss das Brot zu dem Salat geben.
Es ist wichtig das Brot erst am Ende dazu zu geben, da es sonst total durchweicht.

Den Panzanella servieren und wer will genießt ihn mit einem schönen Glas Wein oder Aperitif.
Lasst es Euch schmecken.

Con amore ♥ Andrea

Ein Gedanke zu “Panzanella, ein toskanischer Brotsalat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s