Marzipankuchen mit Schokostern zur Adventszeit; Torta marzapane con stella di choco.

Habt ihr auch den 1.Advent mit Eurer Familie genossen? Bei uns gab es einen leckeren Kuchen mit Marzipan und einem versteckten Stern. Hört sich raffiniert an, ist aber gar keine Weihnachtszauberei.

Zuerst backt ihr den dunklen Kuchen:
Dafür braucht ihr:
200g weiche Butter
150g Zucker
Prise Salz
4 Eier
150g Pflaumenmuß
2 EL Kakao
200g Mehl
2 TL Backpulver

Ofen auf 175° C vorheizen.
Eine Kastenform mit 25cm einfetten und mit Mehl bestäuben.
Weiche Butter, Zucker und eine Prise Salz mit dem Schneebesen in der Küchenmaschiene schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren.
Pflaumenmuß und Kakao zufügen und unterrühren.
Mehl mit Backpulver mischen und Eßlöffelweise die Mehlmischung einrühren.
Den Teig in die Form geben, glattstreichen und im Ofen 40 Minuten backen.

Wenn der Teig fertig gebacken ist, 15 Minuten auskühlen lassen und aus der Form stürzen. Den Kuchen in 1,5cm dicke Scheiben schneiden und aus den Scheiben die Sterne ausstechen. Die Endstücke nicht verwenden, die sind zu hart.

Jetzt kommt der weiße Teig.
50g Marzipanrohmasse
150g Zucker
200g weiche Butter
1 Prise Salz
4 Eier
200g Mehl
2 TL Backpuler
2 EL Milch

Die gleiche Kastenform nach dem reinigen wieder einfetten und mit Mehl bestäuben.
Marzipan reiben und mit Zucker, Butter und Salz schaumig schlagen.
Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unter den Teig rühren.
Eine dünne Schicht des weißen Teig in die Form auf den Boden streichen.
Die Sterne in der Mitte der länge nach in die Form reihen. Jetzt den restlichen weißen Teig links und rechts neben den Sternen vorsichtig in die Form füllen und oben auf die Sterne streichen.
Den Kuchen bei gleicher Temperatur für 50 Minuten backen. Falls die Oberfläche zu dunkel wird den Kuchen 15 Minuten vor Ende der Backzeit mit Alufolie bedecken.
Den Kuchen in Form 15 Minuten auskühlen lassen und stürzen.
Wenn der Kuchen vollständig ausgekühlt ist, mit Puderzucker bestreuen und wer mag kann noch aus dem restlichen Marzipan Sterne ausstechen und den Kuchen damit dekorieren.

Ich wünsche Euch eine wunderschöne Adventszeit mit gemütlichen Stunden und viel süßem Gebäck mit Euren Familien.

Weitere leckere Sachen zum Advent findet ihr hier.

Con amore ♥ Andrea

Ein Gedanke zu “Marzipankuchen mit Schokostern zur Adventszeit; Torta marzapane con stella di choco.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s